- - WORKSHOP "DREIECKSBEZIEHUNG"

Die Ausstellung DREIECKSBEZIEHUNG der Universitätsgalerie marke.6 befindet sich gerade in ihrer Entwicklungsphase: Bis zum 07.04.2014 könnt ihr eure Werke als Reaktion auf die musikalischen Kompositionen bei uns einreichen.

Ihr habt nun in einem Workshop die Möglichkeit, Teil der Ausstellung zu werden! Nachdem die Musiker ihre Kompositionen eingereicht haben, könnt ihr, Künstler und Texter, nun mit freien künstlerischen Arbeiten auf die Musik reagieren!

Der Workshop ermöglicht euch, sich mit den Kompositionen intensiv auseinanderzusetzen oder an euren Werken für die Ausstellung DREIECKSBEZIEHUNG weiterzuarbeiten, um inspiriert von dem Klang mit freien künstlerischen Arbeiten (alles ist möglich!) zu antworten.

Die entstandenen Arbeiten werden, nach Auswahl der marke.6-Jury, in der Ausstellung DREIECKSBEZIEHUNG im Neuen Museum Weimar zu sehen sein.

Workshop:

Datum              05.04. und 06.04.2014
Uhrzeit             10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Ort                    wird noch bekannt gegeben

Bei Interesse meldet euch bitte per E-Mail (nicola.theresia.lukassek [at] uni-weimar.de) an.

Wir freuen uns auf euch!