- - KUNST BEDARF

 

Kunst bedarf ist Einladung zum Gespräch und Gedankenanstoß, ist Satzanfang und Substantiv. Ein Wort, das in der Ausstellung zentral diskutiert werden will und die Fragen impliziert, wozu es Kunst bedarf und was Kunst bedarf.

Die Galerie der Bauhaus-Universität Weimar »marke.6« zeigt Arbeiten Studierender und Alumni als Statement und mögliche Antwort und lädt zum Gespräch über Kunst ein.

Die Ausstellung wird am 10.09. um 12Uhr eröffnet und findet im boesner Projektraum in der Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig statt. 

 

Teilnehmende Künstler:

  • Anne Krausz
  • Adam Noack
  • Charlene Hahne
  • Sebastian Hertrich
  • Benedikt Braun
  • Johannes Siebler
  • Sebastian Wanke
  • Michael Merkel
  • Thibaut Henz

 

Kuratiert von Andrea Karle und June Drevet

 

Öffnungszeiten:

täglich von 11-18 Uhr geöffnet

Zum Rundgang:

Samstag, 17.9.: 11-21 Uhr

Sonntag, 18.9.: 11-17 Uhr

 

Besonderer Dank gilt unserem Kooperationspartner der boesner GmbH, mit deren Unterstützung diese Ausstellung überhaupt erst ermöglicht wurde.