MAX RATAY

Herkunft Leipzig
Fach-/Kunstrichtung Fotografie
Studienrichtung Freie Kunst
Curriculum Vitae
seit 2013 Studium der Freien Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar
2014 Gruppenausstellung "Narrative Ambivalenz", Summaery, Bauhaus Universität Weimar

Geboren bin ich am 9.12.1987 in Saalfeld, aufgewachsen in Rudolstadt, nach einem Austauschjahr in Venezuela habe ich mein Abitur in Erfurt gemacht, in Stendal eine Ausbildung zum Fotografen absolviert und seit 2011 lebe ich in Leipzig. Meine Arbeiten sind überwiegend fotografisch oder beschäftigen sich mit dem Medium der Fotografie.

Vorort (WAS bleibt? - Ein Versuch zur Gegenwart)

Garagen, Wände, Pflastersteine, schnell aus dem Boden gestampfte Architektur mit einheitlicher Farbgebung gestaltet. Die Arbeit sucht das Individuum und geht der Frage nach, wie man in einem seriell angelegten Wohngebiet lebt.

2013, 30x40 cm, 5 Fotografien, Premium Direktdruck auf Forex

 

Kontakt

E-Mail: raxam [at] gmx.de