SNIRT BLAERCHER

Herkunft Heidelberg/Deutschland
Fach-/Kunstrichtung Filme, Mixed Media
Studienrichtung Visuelle Kommunikation
Ausbildung + Arbeit
2001-2004 Mediengestalter Bild und Ton, Bayerischer Rundfunk
2004-2005 Cutter ARD Studio Istanbul
2006-2008 Cutter ARD Studio Vatikan
Studium
2008-2013 BA Visuelle Kommunikation, Bauhaus-Universität Weimar
seit 2013 MA Visuelle Kommunikation, Bauhaus-Universität Weima
Ausstellungen
11/2009 Zeichenträger – München
09/2009 Subkultureller Herbst – Heidelberg
12/2010 Schlafe lieber, wenn es blitzt und donnert – Volksstudio
10/2010 Mut zur Wut – Heidelberg
03/2011 Tschüss Dennis – Rote Fabrik, Zürich
04/2011 Die Janus Projektion – Lange Nacht der Museen
12/2011 Weimar 1 – Salon Konetzny, Weimar
05/2012 German Prototypes – Mutuo, Barcelona
05/2013 74 Proposals – Kunstverein Marburg
09/2013 Preview Berlin

 

"The Chicken Loop" (Baushaus Essentials 2013)

Über den Zeitraum von mehreren Wochen wurden Eier eines Huhnes gesammelt und das Eiweiß im Weiteren zur Herstellung von Albumin verwendet. Der Albuminprint ist ein photographisches Edeldruckverfahren, dass seine Blütezeit in den 1870er Jahren hatte. Die Portraitaufnahme des Eier gebenden Huhnes wurde auf das albuminisierte Photopapier kontaktabgezogen.

2013, 50cm x 65 cm, Albuminprint

 

Kontakt

E-Mail: sb [at] nedkelly.de
Website: nedkelly.de, einkollektiv.de